Zu den Heimspielen gegen Leverkusen und Pilsen rollt der VW-Bus nach München!


Fahrt mit dem Neuner am 08.10. nach Dortmund mit Übernachtung in Düsseldorf!


Weißbiertest am 19.November im Bunker!


Große Busfahrten zu den Heimspielen gegen Mainz und Bremen!


Erste Fahrt und gleich 3 Punkte

 

Alles selbstverständlich? Klar der Bus bis auf den letzten Platz belegt, bestens von den Bosch`s Organiesiert war alles perfekt vorbereitet, nur eins war nicht absehbar... auf der A8 kam es zwischen Zusammarshausen und Burgau am Nachmittag zu einem Unfall, Nick der dies als erster erfuhr, informierte Eberhardt darüber, der wiederum schloss sich mit Falter kurz, nach einigen Calls war es Gewissheit die Autobahn wird bis in die Abendstunden gesperrt sein. Binnen kürzester Zeit ist es gelungen die Planung bzw. Fahrtroute den Gegebenheiten, im Einklang mit den betreffenden zu harmonieren. Dank Reiners perfekten Ortskenntnissen, im Bereich der Anfahrt über Dillingen Holzheim nach Adelsried auf die A8, ging so gut wie keine Minute verloren. Einfach Super!! Ja die Fahrt wie immer Stimmungsvoll, das Spiel ganz Ordentlich, ein Auftakt nach Mass, ja wenn da nicht unsere Südkurve wäre, traurig ohne Schickeria wie Tod, ja damals in den 80 und 90 Jahren eine ganz andere Szene, bitter... bitter...  Fußball ist mehr als das Ballspiel, Freude Leidenschaft Hass und Liebe Freundschaft Kameradschaft Zusammenhalt Einigkeit Missgunst und Neid, wer das nicht versteht der Lebt verkehrt!! Jawohl FC Bayern ihr seid das Problem, Vorzeige Club hin oder her! die Fankultur so wie sie ist, hat denn Fußball dort hingebracht wo er jetzt steht!!

Drucken E-Mail